Grand Strategy


Für Strategen und Feldherren

Rollenspiele


Für Abenteurer und Krieger

Shooter


Für Sniper und MG-Schützen

Sportspiele


Für Grätscher und Ballkünstler

Join us!


Mach mit bei uns!

CoDBlops: Viertes DLC-Paket?

am 30.06.2011
Quelle: ActivisionIn guter alter Activision-Manier wird die jüngste CoD-Cashcow fröhlich weitergemolken, bis noch der letzte Tropfen aus dem Euter gepresst ist. In einem Interview mit den Kollegen von DigitalSpy ließ David Vonderhaar von Treyarch durchblicken, dass für Call of Duty: Black Ops nach First Strike, Escalation und Annihilation wahrscheinlich auch noch ein viertes Map-Pack als DLC erscheint und den endgültigen Kaufpreis für ein vollständiges CoDBlOps langsam, aber sicher über die 100-Euro-Grenze treibt. Call of Duty: Black Ops ist die fruchtbare Vermählung von Computerspiel und Kapitalismus: an dem Titel wird nicht nur einmal im Jahr ein ordentlicher Batzen verdient. Alle paar Wochen sorgt ein neuer DLC für neues Geld für Bobby – und das anscheinend so lange, bis mit MW3 im November der nächste Teil des Franchise erscheint. Schafft es irgendjemand, fleißig diese überteuerten DLCs zu kaufen und sich dabei nicht selbst wie eine Kuh zu fühlen, die im Stall von Activision steht und gemolken wird? Weiterlesen

CoD Black Ops: Mod-Tools live

am 24.06.2011
Quelle: ActivisionBesser spät als nie: das scheint das Motto zu sein, mit dem der Black-Ops-Entwickler Treyarch die Veröffentlichung der Mod-Tools für die jüngste Auskopplung aus dem Call-of-Duty-Franchise angegangen hat. Mittlerweile steht via Steam die Beta-Version der Mod-Tools für Black Ops zum Download bereit – obwohl die Zeit bis zum Release des nächsten Teils aus der Reihe weniger Zeit vergehen wird als Black Ops bereits auf dem Markt ist. Der knapp 3 Gigabyte schwere Download erlaubt Moddern bisher auch nur die Veränderung von Spieloptionen – Karten können bisher noch keine erstellt werden. Die Gerüchteküche munkelt, das dieses Feature mit der finalen Version der Tools freigegeben wird, die wahrscheinlich mit dem Release des nächsten Map-Packs an den Start gehen wird. Wer sich schonmal an der Beta versuchen möchte, kann sich die Mod-Tools via Steam unter „Tools“ herunterladen. Weiterlesen

Black Ops: Zweites DLC verfügbar

am 03.06.2011
Black Ops Escalation_Konvoi (quelle: Activision)Wie angekündigt ist ab jetzt auch das zweite DLC-Package für CALL OF DUTY: BLACK OPS mit dem Titel ESCALATION für PC-Spieler verfügbar. Gleichzeitig gibt es als Bonus ein ganzes Wochenende mit doppelten Erfahrungspunkten für alle. Das Paket enthält die vier Multiplayer-Karten Zoo, Hotel, Convoy und Stockpile sowie den neuen Zombi-Spielmodus “Call of the Dead” mit Stars wie George A. Romero (Dawn of the Dead), Robert Englund (Nightmare on Elm Street), Sarah Michelle Gellar (Buffy – Im Bann der Dämonen), Michael Rooker (The Walking Dead) und Danny Trejo (Machete). Das Package kostet 13,99 Euro und ist wie gewohnt über Steam erhältlich. Weiterlesen

CoD Black Ops: Live Action Nazi Zombies

am 11.05.2011
Quelle: ActivisionUnd wieder einmal beweist eine Handvoll Gamer eine Menge Talent und kreatives Potential: Eine Gruppe von Call of Duty-Fans hat eine Live-Action-Hommage an den Zombie-Modus aus Black Ops gedreht und mit erstaunlicher Detailtreue eine „reale“ Runde Nazi Zombies nachgestellt. Ganz so genial wie der Half-Life-Kurzfilm Beyond Black Mesa ist das Filmchen zwar nicht, aber es geht definitiv in die selbe Richtung. Besonders gelungen sind hier die Spezialeffekte: die leuchtenden Augen der Zombies und das HUD sehen ausgesprochen gut aus. Dem Original bleiben die Macher treu und haben sogar die Kreidelinien an die Wand gezeichnet, an denen wir uns auf magische Weise neue Waffen besorgen können. Das funktioniert auch im Fan-Projekt „Live Action Nazi Zombies“. Gucken, gut finden: Weiterlesen

CoD Black Ops: Trailer zum zweiten DLC

am 21.04.2011
Quelle: ActivisionWir können in Sachen Call of Duty: Black Ops ja über so Einiges meckern: Zum Beispiel über die Tatsache, dass alle paar Wochen ein neues, vollkommen überteuertes Map-Pack auf den Markt geworfen wird. Aber zumindest eine Sache müssen wir Treyarch zu Gute halten: was das Map-Design selbst betrifft, sind die Entwickler durchaus einfalls- und abwechslungsreich. Das beweist der Trailer zum neuen DLC-Paket Escalation, für das zwar noch kein Release-Termin, aber zumindest schon mal der Inhalt steht. Die vier neuen Karten Zoo, Convoy, Hotel und Stockpile bringen interessante neue taktische Möglichkeiten wie eine Monorail und die obere Etage eines Hotels, von wir das Geschehen überblicken und nach Herzenslust snipen können. Meines Erachtens rechtfertigt diese Abwechslung beileibe noch nicht den Preis für diesen DLC – aber wir können ja auch nicht immer nur meckern, oder? Weiterlesen

Neue Waffe für Black Ops: Schornsteingranate

am 20.04.2011
Eine übliche Taktik bei Multiplayer-Gefechten in Treyarchs CALL OF DUTY: BLACK OPS ist der Einsatz von Handgranaten beim Vorwärtsstürmen. Man wirft das Sprengmittel in hohem Bogen vor und läuft dann hinterher, um jenen den Garaus zu machen, die vor der Explosion geflüchtet sind und dabei ihre Deckung vernachlässigt haben. Leider kann das auch böse in die Hose gehen. Ein kurioses Video macht derzeit die Runde, in dem genau diese Taktik den Werfer selbst umhaut. Das wäre an sich nichts allzu Ungewöhnliches, wären da nicht die Umstände des Selbstmords. Großes Lob an dieser Stelle auch an die Entwickler, die selbst derartige Situationen in der Spielwelt möglich gemacht haben. Aber seht selbst. Weiterlesen

Black Ops: Modding ab Mai

am 15.04.2011
Quelle: ActivisionTreyarch und Activision haben endlich die heißersehnten Mod Tools für das Schlagerspiel „Call of Duty: Black Ops“ angekündigt. Bereits im Mai werden sich Modder im Spiel so richtig austoben dürfen. Das jedenfalls verkündeten jetzt Chef-Entwickler Cesar Statsny und Community Manager Josh Olin via Twitter. Leider bleibt es aber bei der kurzen Ankündigung und es sind keine weiteren Details bekannt, in welchem Umfang Modding möglich sein wird und wo genau wir die Steuerschrauben ansetzen können. Nichtsdestotrotz blicken wir erfreut auf die nahenden Möglichkeiten und es ist bei den vielen Millionen Black Ops-Spielern doch mehr als wahrscheinlich, dass einige richtig gute Mods dabei herauskommen könnten. Weiterlesen

The Rock in Call of Duty Film?

am 06.04.2011
449px-Dwayne_Johnson_at_the_2009_Tribeca_Film_Festival (quelle: wiki/David Shankbone)Gerüchteweise war ja schon das ein oder andere Mal die Rede von einer Verfilmung des Erfolgsshooters „Call of Duty: Black Ops“. Ob und wenn ja wann solch ein Projekt realisiert werden würde, ist jedoch reine Spekulation. Doch wenn es um die Besetzung der Hauptrolle geht, hat ein Action-Star bereits sein Interesse bekundet. Dwayne Johnson („Scorpion King“, „Walking Tall“) könnte sich ein Engagement für einen Black-Ops-Film durchaus vorstellen. Dwayne Johnson? Ist das nicht…? Ja, es ist „the Jabroni beatin, Pie eating, Trailblazin, Eyebrow raisin, Heart stoppin, Elbow droppin, Peoples Champion, The Rock!“ Jener ehemalige und neuerdings reaktivierte Wrestling-Star, der seit 2001 auch in Hollywood tätig ist und uns mit solchen Perlen beglückte wie „Daddy ohne Plan“ und „Zahnfee auf Bewährung“. Na gut, nicht alle seine Filme haben uns in Heerscharen ins Kino gelockt und auch seine letzte Game-Verfilmung „Doom“ stieß auf wenig Gegenliebe. Trotzdem würde es der einstige WWE-Star gerne noch einmal mit einer Spiel-Adaption probieren, wie er in einem Interview mit dem Film-Redakteur von MTV erzählte. „Doom war eine Chance“, so Johnson, „die auf kreativer Ebene nicht richtig umgesetzt wurde.“ Doch wenn ein neues Projekt entstünde und das Skript gut wäre, hätte er durchaus Interesse. Am liebsten wäre ihm dabei offenbar „Call of Duty“. „Black Ops,‘ that’d be bad ass. Let’s make it happen, let’s do it!“, sagte The Rock begeistert. Also, liebe Filmemacher, steckt die Köpfe zusammen: The Rock wartet! Weiterlesen

Codblops: First Strike-DLC kommt Freitag

am 23.03.2011
Nachdem die Konsolenspieler, die Call of Duty: Black Ops nicht aufgrund der Bug-Misere schon lange boykottieren, bereits seit Wochen den First Strike-DLC zur Verfügung haben, kommt das Paket nun auch für den PC. An diesem Freitag wird der DLC zum Download bereitstehen und stolze 13,99 € kosten – bis dahin gilt noch der „günstige“ Vorverkaufspreis von 12,59 €. Insgesamt fünf neue Maps für ein Viertel des ursprünglichen Kaufpreises? Da verwundert es nicht, dass Activision mit dem Titel Rekorde bricht und ordentlich die Millionen scheffelt. Auch wenn mich besonders die Karte „Berlin Wall“ sehr interessieren würde: kaufen würde ich mir den DLC glaub ich zu dem Preis nicht. Wie sieht das bei Euch aus? Werdet Ihr Euch den DLC holen? Weiterlesen

Doppelte XP für Black Ops am Wochenende

am 03.03.2011
Quelle: ActivisionWie Treyarchs Community-Manager Josh Olin per Twitter mitteilte, gibt es in Activisions Shooter-Knaller CALL OF DUTY: BLACK OPS am kommenden Wochenende doppelte Erfahrungspunkte im Multiplayermodus abzugreifen. Der Event beginnt Freitag um 10 Uhr morgens nach amerikanischer Westküstenzeit (PST), das bedeutet also um 19 Uhr abends bei uns, sofern es im europäischen Raum nicht anders geregelt wird, und endet am Montag um dieselbe Zeit. Über doppelte Erfahrung können sich übrigens die Zocker auf allen Plattformen freuen. Weiterlesen
ältere Artikel »»