Grand Strategy


Für Strategen und Feldherren

Rollenspiele


Für Abenteurer und Krieger

Shooter


Für Sniper und MG-Schützen

Sportspiele


Für Grätscher und Ballkünstler

Join us!


Mach mit bei uns!

Skyrim: Meine Top 5 Mods für die Spiel-Atmosphäre

am 28.06.2013

397 Stunden Spielzeit sind ein klarer Beweis dafür, dass ich Skyrim großartig finde. Der Vorteil der PC Version ist natürlich, dass ich eine Mod nach der anderen ins Spiel stopfen kann und dadurch immer eine Grund habe, meinen alten Nord doch nochmal durchs Land zu scheuchen.
Skyrim (Quelle: Bethesda)
Hier sind fünf Mods ohne die ich nicht mehr leben könnte.

Climates of Tamriel

Eine der wichtigsten Mods ist Climates of Tamriel. Wenn euch die Nächte zu hell sind und wenn es für euch nicht genug unterschiedliche Licht- und Wetterstimmungen in Skyrim gibt, dann seid ihr hier genau richtig aufgehoben. Climates of Tamriel zaubert unglaublich stimmungsvolle Wetterbedingungen auf euren Bildschirm. Zudem habt ihr noch die Möglichkeit selbst einzustellen, wie dunkel die Nächte sein sollen. Da kann es schon mal passieren, dass ihr im Dunkeln durch den Wald reitet und unerwartet ein Troll auf euch einprügelt, den ihr etwas zu spät bemerkt habt.

Frostfall – Hypothermia Camping Survival

Ich zocke Skyrim grundsätzlich ohne Fast-Travel Option, damit ich möglichst lange etwas vom Spiel habe. Frostfall macht den ganzen Reisespaß noch um einiges interessanter. Diese großartige Mod sorgt dafür, dass ihr erfrieren könnt, wenn ihr nicht warm genug angezogen seid und euch nicht vernünftig auf lange Reisen vorbereitet. Zusätzlich habt ihr noch die Möglichkeit, eigene Zelte und Lagerfeuer zu bauen, um euch bei beschissenem Wetter ordentlich aufzuwärmen. Natürlich hat die Mod noch einen ganzen Batzen anderer Features zu bietet, die euch euer Abenteuer gehörig ungemütlich machen können. Frostfall sollte sich kein Zocker entgehen lassen, der ein etwas „realistisches“ Skyrim Erlebnis haben möchte.
Skyrim - Burg (Quelle: Bethesda)

Immersive Armors & Immersive Weapons

Skyrim hat ohne Mods einfach zu wenig verschiedene Waffen und Rüstungen. Ich glaube da sind sich die meisten Zocker einig. Die Immersive Armors und Immersive Weapons Mods lassen dieses Problem der Vergangenheit angehören. In diesen beiden Mods findet ihr viele neue Waffen und Rüstungen, die nicht nur aus bestehenden Modellen neu zusammengebastelt wurden, sondern mit viel Liebe zum Detail selbst designed wurden. Hier und da findet sich zwar das ein oder andere bekannte Rüstungsstück wieder, aber die meisten dieser Rüstungen und Waffen sehen einfach großartig aus und passen auch vom Stil her wunderbar ins Spiel.
Skyrim Dawnguard Vampir (quelle: bethesda)

Guard Dialog Overhaul

Für alle die der Versuchung nicht widerstehen können, den Wachen in Skyrim die Rübe abzuschlagen, weil sie das Gelaber nicht mehr ertragen, ist Guard Dialog Overhaul die perfekte Lösung. Diese Mod verändert die Dialoge der Wachen und sorgt dafür, dass sie besser auf euch reagieren. Kein wahlloses Gelaber und Beleidigen mehr, sondern respektvolle Anerkennung eures Standes in der Region. Außerdem wiederholen sich die Dialoge nicht mehr so oft und dadurch ist die Gefahr geringer, dass ihr ganze Städte ausrottet, um endlich Ruhe zuhaben.
Skyrim - Nacht (Quelle: Bethesda)

Explosive Chickens

Dazu sag ich jetzt mal nichts. Die Explosive Chickens Mod ist einfach nur lustig und man kann damit eine Menge Blödsinn anstellen.

Natürlich gibt es noch einen ganzen Haufen anderer Mods, die ich installiert habe. Allerdings gehöre ich nicht zu denen, die irgendwelchen Anime Kram oder Lichtschwerter im Spiel haben wollen. Mir geht es einfach nur darum, das Spiel noch ein bisschen zu erweitern und an meinen persönlichen Geschmack anzupassen. Stärkere Drachen, bessere Vampire und Werwölfe, Regenbogen, Sternschnuppen, mehr Kutschen und Fußabdrücke im Schnee sind nur einige Mods, die dafür sorgen, dass Skyrim noch mehr Atmosphäre bekommt als es eh schon hat.
Skyrim Berittener Kampf (quelle: bethesda)
Aber das tolle an Mods ist ja, dass jeder mit dem Spiel machen kann was er möchte.

Mehr zum Thema


Über den Author: Skrei
Skrei ist ein RPG-Fanatic und ist auch dem ein oder anderen Indie-Spiel gegenüber nicht abgeneigt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>