Grand Strategy


Für Strategen und Feldherren

Rollenspiele


Für Abenteurer und Krieger

Shooter


Für Sniper und MG-Schützen

Sportspiele


Für Grätscher und Ballkünstler

Join us!


Mach mit bei uns!

Scrolls wird kein Free-2-Play, sondern ehrlich

am 25.10.2011

Scrolls_Wallpaper (quelle: mojang)
Unser aller Freund Notch, der Vater aller Klötzchen, hat erneut weise gesprochen. Entgegen dem allgemeinen Trend wird das Rollen/Sammelkartenspiel “Scrolls” seines Studios Mojang nicht als Free-2-Play erscheinen, sondern in einem speziellen Abomodell. Notch ist der Meinung, F2P ist lediglich ein irreführender Begriff für Abzocke. Irgendwie haben wir das aber schon geahnt, oder!?

In seinem Blog regt sich Notch ziemlich über den Begriff “Free to Play” auf, obwohl mittlerweile auch der letzte Teenager mitbekommen hat, dass die anfängliche kostenfreie Spielphase solcher Games nur zum Anfixen dient und man die Spiele in späteren Phasen nur durch Echtgeldeinsatz konkurrenzfähig spielen kann. Leider klappt das Prinzip noch immer bestens und die Spieler werden durch allerlei Tricks und Marketing-Kniffe ausgenommen wie Weihnachtsgänse. Notch vergleicht solche Spiele mit Casino-Spielautomaten und meint, man solle diese Games doch lieber “So teuer, wie man will” nennen. Außerdem glaubt Notch zu wissen, dass nur Entwickler Free-2-Play für das Konzept der Zukunft halten, nicht aber wir Gamer. Scrolls soll auf jeden Fall ganz ehrlich und ohne Tricks Geld kosten, denn es verursacht ja auch laufende Kosten durch die Bereitstellung immer neuer Sammelkarten. Ich persönlich kann mich da nur anschließen. Was nix kostet ist auch nix wert und Hinterlist und Tücke sind vielleicht in Deus Ex von Vorteil, aber nicht wenns um meine Taler geht. Die Entwickler sollen zeigen, was sie zu bieten haben und sagen, was es kostet. Stimmt die Balance, kriegen sie mein Geld. Stimmt sie nicht, spiel ich was anderes. So!

Mehr zum Thema

  • Minecraft-Macher plant SammelkartenspielMinecraft-Macher plant Sammelkartenspiel Nach dem Riesenerfolg von „Minecraft“ hat Markus „Notch“ Persson offenbar schon das nächste vielversprechende Projekt im Auge – geplant ist SCROLLS…
  • Scrolls darf Scrolls bleiben – erstmal…Scrolls darf Scrolls bleiben – erstmal… Das geplante Trade Card Game SCROLLS von Minecraftschöpfer Notch darf nun offenbar doch seinen Namen behalten. Bethesda hatte wegen angeblicher V…
  • Notch ist einfach der Geilste!Notch ist einfach der Geilste! Markus Persson – alias Notch – hat wieder einmal bewiesen, dass er einfach derzeit einer der coolsten Leute der Gamer-Szene ist. Er hat sich näml…
  • Notch macht ne PauseNotch macht ne Pause Nachdem Minecraft nun endlich in der Version 1.0 vorliegt, darf sich der geniale Markus „Notch“ Persson auch mal eine Auszeit nehmen. Der Schwede…
  • Scrolls-Doku-Trailer: wenig Spiel, viel StimmungScrolls-Doku-Trailer: wenig Spiel, viel Stimmung Der obenstehende Trailer der kommenden Dokumentation über das Making of Scrolls bietet leider ziemlich wenig Einblicke in das bereits skandalumwo…

Über den Author: Cage
Cage ist der Strategie-Experte bei Computerspiele.com und außerdem bekennender FIFA-Fanboy.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>