Grand Strategy


Für Strategen und Feldherren

Rollenspiele


Für Abenteurer und Krieger

Shooter


Für Sniper und MG-Schützen

Sportspiele


Für Grätscher und Ballkünstler

Join us!


Mach mit bei uns!

Was ist eigentlich Unbended?

am 09.09.2014

Wie ich kürzlich schon geschrieben hatte, stehen die Sterne für Action-Rollenspiel Fans momentan recht günstig. Und wenn dann noch einige Ex-Ascaron-Mitarbeiter an einem neuen Spiel basteln, kann es ja nur noch besser werden. Wir haben mal nachgeschaut, was für ein Spiel Unbended eigentlich werden soll.
Unbended - Logo

Wir alle haben die ein oder andere Spiele-Serie, die uns ganz besonders am Herzen liegt. Neben Mortal Kombat, Tactics Ogre, Demon & Dark Souls, Titan Quest oder auch Gothic, hatten mich Sacred 1 und 2 immer ganz besonders begeistert. Denn Sacred war irgendwie anders. Die typische Loot-Sucht-Formel wurde noch durch eine riesige offene Welt, viel -teilweise recht merkwürdigen- Humor und besonders bei Sacred 2, um ein großartiges Skillsystem und Blind Guardian erweitert. Beide Spiele hatten ganz sicher ihre Ecken und Kanten, haben mich aber wie kaum ein anderes Spiel in ihren Bann gezogen.

Leider musste der Entwickler Ascaron aber seine Türen schließen, und deshalb gibt es bis heute keinen würdigen Nachfolger zu Sacred 2. Und das wird sich wohl auch so schnell nicht ändern.
Das ist aber alles halb so wild, da sich einige Ex-Ascaron-Mitarbeiter zusammengefunden haben, um ihre ganz eigene Vision eines Action-Rollenspiels Wirklichkeit werden zu lassen. Und dieses Action-Rollenspiel hört auf den Namen Unbended.

Nachdem ich mich auf der offizielen Seite von Unbended mal etwas genauer umgeschaut und auch den FAQ komplett abgearbeitet hatte, ist mir eine Sache ganz besonders aufgefallen. Viele Fragen, die von der Community an den Entwickler (der leider noch keinen Namen hat) gestellt werden, beziehen sich immer wieder auf die Sacred Reihe. Und liest man sich die Antworten zu diesen Fragen durch, wird ganz schnell klar, dass die Entwickler von Unbended sich sehr bewusst sind, was für ein „Erbe“ sie antreten und worauf die Spieler von Action-Rollenspielen wie Sacred oder Titan Quest etc. Wert legen.

“UNBENDED wird das sein, was es sein muss – ein klassisches Action RPG mit allem, was dieses Genre wirklich braucht”

So soll es zum Beispiel “wieder” modifizierbare Kampfkünste, eine riesige offene Welt, klassenspezifische Questreihen und natürlich einen Haufen Loot geben. Das alles und noch viel mehr wird in ein klassisches Action-Rollenspiel gepackt, das den Spieler für viele Stunden in seinen Bann ziehen soll. So wie es momentan aussieht, könnt ihr als einer von sechs Charakteren durch die Welt von Unbended ziehen und euch neben der ganzen Loot-Sammlerei, auch noch an einem komplexen Crafting-System versuchen. Das Crafting-System soll in Unbended übrigens eine ganz besondere Rolle spielen.
Unbendedn - Lone Needle
In Unbended ist das Crafting-System nämlich fest in der Story verankert und soll sehr flexibel gehalten werden. So wird es zum Besipiel möglich sein, durch viel Arbeit wirklich einzigartige Gegenstände herzustellen. Allerdings wird das in Unbended um einiges schwieriger sein, als man es aus anderen Spielen gewohnt ist. Das klingt doch schon mal sehr gut.

Die drei bis jetzt bekannten Charaktere bestehen aus dem Klingenmeister, der nach Entwickler-Angaben Klingenwaffen jeder Art mit tödlicher Präzision und größter Vernichtungskraft führen kann, der Kristallmagierin die uralte Kräfte anwendet, um ihren Gegnern das Leben schwer zu machen und dem Spieler, der bestimmt auch irgendetwas Tolles auf dem Kasten hat. Was das ist, konnte ich durch die Charakter-Beschreibung leider nicht herausfinden. Wenn sich die drei letzten Charaktere aber auch so stark voneinander unterscheiden, sollte auf jeden Fall für ausreichend Abwechslung gesorgt und für jeden etwas dabei sein.
Unbended - Klassen

Der lange Weg von der Vorproduktion zum fertigen Spiel

Ich bin mächtig gespannt auf Unbended. Denn wenn man sich die Kommunikation zwischen dem Entwickler (der leider immer noch keinen Namen hat) und der Community anschaut, ist klar, dass hier ein Spiel von Action-Rollenspiel-Fans für Action-Rollenspiel-Fans auf die Beine gestellt werden soll. Und da das mit dem auf die Beine stellen aber recht viel Kohle verschlingt, brauchen die Jungs und Mädels von…..öhm…(hab ich schon erwähnt, dass der Entwickler noch keinen Namen hat)…brauchen die Jungs und Mädels halt eure Hilfe.

“UNBENDED soll ohne die Hilfe von Publishern finanziert werden. Wir wollen UNBENDED mit Euch zusammen erschaffen und beim Gamedesign so wenige Kompromisse wie möglich eingehen. Wir befinden uns gerade beim ersten Schritt auf diesem Weg. Wenn Ihr uns dabei unterstützen wollt – wir freuen uns über jede Hilfe.”

Schaut euch bei Gelegenheit doch einfach mal auf der Seite von Unbended um und lest euch die Informationen durch, die dort für euch zusammengetragen wurden. Und sollte euch Unbended zusagen, könnt ihr ja einfach durch „Mundpropaganda“ ein bisschen Werbung machen, oder mal ne Schachtel Kippen weniger rauchen und den Entwicklern mit einigen Euronen unter die Arme greifen. Oder ihr freut euch einfach auf das fertige Spiel. Das geht natürlich auch.

Wie dem auch sei, ich werde Unbended auf jeden Fall im Auge behalten und euch alle naselang mit weiteren Infos und Artikeln zur Entwicklung versorgen.


Mehr zum Thema


Über den Author: Skrei
Skrei ist ein RPG-Fanatic und ist auch dem ein oder anderen Indie-Spiel gegenüber nicht abgeneigt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>