Grand Strategy


Für Strategen und Feldherren

Rollenspiele


Für Abenteurer und Krieger

Shooter


Für Sniper und MG-Schützen

Sportspiele


Für Grätscher und Ballkünstler

Join us!


Mach mit bei uns!

Guild Wars 2: Am 17 September kommt das Tequatl Rising Patch

am 04.09.2013

Eigentlich wollte ich ja schon längst ein Urteil über Final Fantasy XIV: A Realm Reborn am Start haben. Leider hat Square Enix aber mächtige Problemchen mit den Servern und ein Großteil der Zocker kann nicht einloggen, um durch die Welt von Eorza zu ziehen. Dazu gehöre leider auch ich.
Guild Wars 2 (Quelle: Arena Net)
Also gibt es heute erst mal Neuigkeiten zu Guild Wars 2 und das Urteil zu Final Fantasy XIV: A Realm Reborn kommt etwas später.

Auf der diesjährigen Pax wurde der erste Geburtstag von Guild Wars 2 “gefeiert”. Zwar gab es keinen Kuchen und ein Clown ist auch nicht aufgetreten, dafür gab es aber einige nette Informationen zur Zukunft des MMOs.

Guild Wars 2 läuft immer noch sehr erfolgreich, die Spielerzahlen steigen und das Entwicklerteam hat noch einiges mit dem Spiel vor. Aus diesem Grund wird gleich am 17. September ein alter Bekannter auf die Spieler losgelassen.
Landscape
Mit dem Tequatl Rising Patch bekommt der gemeine Drache ein Open-World Event spendiert, das sich gewaschen hat. Angeblich sollen mehr als 80 gut ausgerüstete Level 65 Spieler nötig sein, um dem Biest halbwegs entspannt entgegen treten zu können. Wer das Viech erledigt, der bekommt neue Achievements und hat zusätzlich die Chance auf richtig fetten Loot. Allerdings ist beeilen angesagt, da Tequatl nach 15 Minuten einfach weg fliegt und die ganze Anstrengung umsonst gewesen ist.

Zusätzlich wird es am 17. September auch einige kleinere WvW Veränderungen geben und das lange geforderte Looking for Group Tool kommt auch endlich mit ins Spiel. So sollte es kein Problem mehr sein, Gruppen für Dungeon Runs oder Raids zu finden.
Hoelbrak
Nachdem die Fans auf der Pax genug Zeit hatten den Entwicklern die unterschiedlichsten Fragen zu stellen ist klar, dass Arena Net mit Guild Wars 2 noch so einiges vorhat und in Zukunft die ein oder andere Überraschung auf die Spieler wartet.

Die Zukunft von Guild Wars 2 sieht demnach also recht rosig aus. Gut für mich, denn ich kann das Spiel ziemlich gut leiden.


Mehr zum Thema


Über den Author: Skrei
Skrei ist ein RPG-Fanatic und ist auch dem ein oder anderen Indie-Spiel gegenüber nicht abgeneigt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>