Quelle: Activision
Computerspiele.com Awards

Call of Duty: Black Ops

System(e): PC
Erscheinungstermin: 09.11.2010
Genre(s): Shooter
Publisher(s): Activision
Entwickler: Treyarch
Altersfreigabe: 18+
Computerspiele.com Wertung
8.5
VN:F [1.9.7_1111]
Eure Wertung:
46 votes
6.4

Testbericht

Quelle: Activision

Call of Duty: Black Ops

Endlich ist es so weit: Black Ops ist da – und die halbe Welt will mitspielen in der Welt von Treyarch und Activision. Nur wenige Spiele haben so einen Hype erfahren wie der siebte Ableger aus dem Call of Duty-Franchise. Ohne Zweifel ist das auch dem massiven Marketing zu...
Artikel vom 18 Nov 2010 | PC Spiele Test, Shooter Spiele - Test | 0 Kommentare

Vorschau

call_of_duty_3

Call of Duty: Black Ops

Das Call of Duty-Sequel Black Ops geht im November an den Start – und sieht sehr vielversprechend aus. Das Spiel wartet mit einer Thematik jenseits der ewigen Weltkriegs-Shooter auf und scheint auch spielerisch abseits der ausgetretenen Pfade zu gehen. Top Secret Die Zeit der Weltkriegs-Shooter ist um. Das Treiben...

CoDBlops: Viertes DLC-Paket?

30. Jun. 2011 | 07:33 Uhr

Quelle: ActivisionIn guter alter Activision-Manier wird die jüngste CoD-Cashcow fröhlich weitergemolken, bis noch der letzte Tropfen aus dem Euter gepresst ist.

In einem Interview mit den Kollegen von DigitalSpy ließ David Vonderhaar von Treyarch durchblicken, dass für Call of Duty: Black Ops nach First Strike, Escalation und Annihilation wahrscheinlich auch noch ein viertes Map-Pack als DLC erscheint und den endgültigen Kaufpreis für ein vollständiges CoDBlOps langsam, aber sicher über die 100-Euro-Grenze treibt.

Call of Duty: Black Ops ist die fruchtbare Vermählung von Computerspiel und Kapitalismus: an dem Titel wird nicht nur einmal im Jahr ein ordentlicher Batzen verdient. Alle paar Wochen sorgt ein neuer DLC für neues Geld für Bobby – und das anscheinend so lange, bis mit MW3 im November der nächste Teil des Franchise erscheint.

Schafft es irgendjemand, fleißig diese überteuerten DLCs zu kaufen und sich dabei nicht selbst wie eine Kuh zu fühlen, die im Stall von Activision steht und gemolken wird?

Artikel von Mario Kaiser | News

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen

Spam Protection by WP-SpamFree Plugin

Bilder

call_of_duty_1
call_of_duty_2
call_of_duty_3
call_of_duty_4
call_of_duty_5

Video

Quelle: Activision
Black Ops-DLC: erster Zombie-Trailer
Erst im zweiten Trailer bekommen wir von Activision erste Bilder von der neuen Zombie-Map Ascension zu Gesicht. Zwar nur wenig: aber besser als gar nichts. Zombie-Fans: klicken!
Artikel vom 26 Jan 2011 | Ganzer Beitrag »
Quelle: Keshen8
Lego meets Black Ops
Ein Black Ops Free-For-All-Match in Stop Motion: und das mit echten Lego-Figuren. Unzählige Stunden Handarbeit ergeben eineinhalb Minuten Freude für die Augen. Also Anschauen!
Artikel vom 14 Dez 2010 | Ganzer Beitrag »
call_of_duty_2
Call of Duty: Black Ops – Werbespot
Dieser geniale Werbespot bringt Berühmtheiten und Alltagspersönlichkeiten auf ein reales Schlachtfeld im Shooter-Style. Muss der Dreh dieses Spots Spaß gemacht haben!
Artikel vom 05 Nov 2010 | Ganzer Beitrag »
call_of_duty_5
Call of Duty: Black Ops – Launch-Trailer
Der Launch-Trailer von Call of Duty: Black Ops bezeichnet den Shooter als “The Biggest Game 2010″ und scheint das Versprechen zumindest in Sachen geographischer Vielfalt definitiv halten zu können.
Artikel vom 01 Nov 2010 | Ganzer Beitrag »
Quelle: Activision
Black Ops: Singleplayer-Trailer
Der neue Singleplayer-Trailer zeigt, was bisher noch wenig gezeigt wurde: Render-Szenen aus der Kampagne, die bisher in den zahlreichen Informationen über den Mehrspielermodus unterging – zu Unrecht, wie Ihr selbst sehen werdet.
Artikel vom 12 Okt 2010 | Ganzer Beitrag »
call_of_duty_4
Call of Duty: Black Ops – neuer Multiplayer-Trailer
Im neuen Trailer aus dem offiziellen YouTube-Channel werden uns der Theatre- und der Wager-Modus vorgestellt – und die zahlreichen Möglichkeiten gezeigt, die wir zur Anpassung der Charaktere und Waffen haben werden.
Artikel vom 04 Okt 2010 | Ganzer Beitrag »
call_of_duty_3
Call of Duty: Black Ops – Trailer
Empfehlenswerter Trailer des neuesten Call of Duty Titels. Actiongeladen, explosiv & mit deutschen Untertitel. Watch it!
Artikel vom 30 Aug 2010 | Ganzer Beitrag »

Systemanforderungen

Die minimalen Voraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows Vista/XP/7
  • Prozessor: Intel Core2 Duo E6600 or AMD Phenom X3 8750 or better
  • RAM: 2GB
  • Festplatte: 12GB
  • Grafikkarte: Shader 3.0 or besser; 256MB NVIDIA GeForce 8600GT/ATI Radeon X1950Pro oder besser
  • Sound: DirectX 9.0c-kompatibel
  • DirectX: 9.0c

Spieletipps

Call of Duty: Black Ops – Multiplayer-Tipps
Wer mit der Kampagne durch ist, keine Zombies mehr sehen kann und langsam Lust auf den eigentlichen Hauptteil des Spiels bekommt, ist hier genau richtig. Wir geben Euch hier ein paar wichtige Tipps, mit denen Ihr Euren Charakter so schnell und erfolgreich wie möglich auf Level 50 bekommt.

1. Maps & Modi kennenlernen
Bevor es losgeht: Stürzt Euch nicht vollkommen unbedarft auf den ersten Server, den Ihr findet – oder Ihr endet schnell als Kanonenfutter. Wer die Maps und Spielmodi nicht kennt, wird zuviel Aufmerksamkeit für die Orientierung verbrauchen, die vom Kampf abgeht. Deshalb schaut Euch erstmal in Ruhe das Kampftraining an und erkundet die Maps in einem privaten Spiel, in dem nur ihr unterwegs seid und in Ruhe die Maps kennenlernen könnt. Nehmt Euch die Zeit, es wird sich lohnen!

2. Charakter planen:
Da Ihr alle Items, Killstreaks und Perks mit den zunächst mühsam verdienten CoD-Points freischalten müsst, macht es großen Sinn, sich zunächst einmal einen Plan zu machen, welchen Charakter man mit welchen Eigenschaften und Waffen spielen möchte. Mit dem ersten Charakter gleich alle Waffen freizuschalten ist kaum möglich, deshalb macht es Sinn, zunächst im Singleplayer die verschiedenen Waffen kennenzulernen und sich zu überlegen, mit welcher Ausrüstung man in den Multiplayer starten möchte. Wer nach diesem Schema verfährt, wird auch genug CoD-Points übrig haben, um sich eine schöne CoD-Karte zu basteln und andere herrliche Vanity-Features freizuschalten.

3. Herausforderungen ansehen:
Natürlich bekommen wir mit jedem gewonnenen Spiel und jedem gekillten Gegner Erfahrungspunkte. Und diese brauchen wir dringend, bevor wir viele der Items freischalten können. Leider bekommen wir für Wins und Kills nur wenige Erfahrungspunkte. Den Löwenanteil bekommen wir gerade in der Anfangsphase des Spiels hauptsächlich über Herausforderungen. Ihr erreicht die Übersicht über die Herausforderungen über die CoD-Karte und solltet immer ein bisschen im Hinterkopf haben, welche Herausforderungen Ihr bald freischaltet und entsprechend vielseitig spielen. Wenn Ihr mit einer Waffe lang bis zur nächsten Herausforderung braucht, probiert stattdessen lieber eine neue Waffe aus, um schneller zu leveln.

4. Vielseitiges Spielen:
Gerade am Anfang kann es das Levelling enorm beschleunigen, wenn Ihr mit vielen verschiedenen Items und Perks spielt: zwar seid Ihr am Anfang sicher erfolgreicher, wenn Ihr Euch auf eine Klasse und eine Waffengattung einschießt: für ein schnelles Leveln macht es aber viel mehr Sinn, am Besten so viel wie möglich auszuprobieren. Die ersten Herausforderungen erreicht man schon nach wenigen Matches und kann sich dann wieder an einer neuen Klasse probieren. Auch die Bewegung im Kampf gilt es zu alternieren: versucht am Besten, mal geduckt, mal liegend, mal aus dem Sprint zu töten, um für alle Bewegungsarten entsprechende Erfolge freizuschalten.

5. Killstreaks, Perks und Herausforderungen:
Besonders große Erfahrungsboni gibt es auch für das Verwenden von Killstreaks: je öfter wie diese einsetzen, desto mehr Erfahrung bekommen wir. Deshalb macht es gerade am Anfang Sinn, möglichst viele Killstreaks mit CoD-Points freizuschalten und das Extra “Hardliner” zu verwenden, bei dem wir einen Kill weniger pro Killstreak benötigen. So können wir wir zum Beispiel schon mit zwei Kills die Fernlenkladung einsetzen und damit nicht nur Erfahrungspunkte, sondern auch Kills ohne Ende anhäufen.

6. Üben, Üben, Üben:
Egal was Ihr genau macht oder wie Ihr Euer Spiel auf Erfahrungspunkte optimiert, zählt im Prinzip nur eine Regel: je mehr Ihr spielt, desto schneller levelt Ihr auch – und desto besser werdet Ihr ganz automatisch. Es ist noch kein Meisterschütze vom Himmel gefallen: wenn Ihr nach allen Regeln der Kunst pwnen wollt, hilft da nur: Üben, Üben, Üben.

Call of Duty: Black Ops – Killstreaks

Quelle: spieletipps.de

Kills Abschusserie Effekt
3 Spionageflugzeug Ihr seht Gegner auf der Minimap
3 Fernlenkladung Ferngesteuertes Sprengstoffauto
4 Konter-Spionageflugzeug Deaktiviert die feindliche Minimap
4 Boden-Luft-Geschütz Abgeworfenes Geschütz, das gegnerische Luftunterstützung ausschaltet
5 Vorräte Zufällige Belohnung oder abgeworfene Munition
5 Napalmangriff Napalm-Luftangriff
6 Geschütz Aufstellbares Geschütz wird abgeworfen
6 Mörserteam Artillerieschlag auf drei Ziele auf der Karte
7 Angriffshelikopter Helikopter-Luftunterstützung
7 Walküre-Rakete Ein Raketenwerfer mit zwei Walküre-Raketen wird abgeworfen
8 Blackbird Drohne, die Positionen und Wege der Feinde auf der Minimap anzeigt, kann nicht zerstört werden
9 Donnergrollen Flächenbombardement
9 Helikopterschütze Steuerung einer Gatling-Kanone an einem Heli
11 Kampfhunde Kampfhunde, die Gegner jagen und ausschalten
11 Kampfhubschrauber Steuerung eines Kampfhubschraubers mit Minigun und Raketen

Dead Ops Tipps
Da wir selbst Dead Ops – den absolut genialen Zombie-Modus von Call of Duty: Black Ops – schon von Anfang an spielen, wissen wir, wie schwer es ist, die ersten Runden zu überstehen. Von Level zu Level kommen mehr Zombies und wenn von den vier Spielern, die der Modus verlangt, auch nur einer nicht sein absolutes A-Game bringt, ist das Ende nah.

Deshalb haben wir hier einige Tipps zusammengestellt, mit denen Ihr das fünfte Level locker erreicht:

  • Wichtig ist es immer auf den Kopf zu zielen. Erstens gibt es mehr Punkte und zweitens stirbt der Zombie schneller.
  • Die ersten 2 Runden lang können die Zombies gemessert werden. Das hat den Vorteil, dass man Munition spart und je Zombie 130 Punkte bekommt.
  • Man kann die Zombies auch die Barriere zerstören lassen und dann erst töten, auch das gibt mehr Punkte und man kann die Fenster/Türen wieder verschliessen und bekommt auch mehr Punkte dafür.
  • Punkte werden benötigt um sich neue Waffen zu kaufen, Türen zu öffnen oder Geräte anzuschalten.
  • Nach der 5. Runde (manchmal auch erst nach der 6. oder 7. Runde) kommen Hunde; hier ist es am besten, man stellt sich hinter die Theke im unteren Stockwerk. Je 2 Spieler nehmen eine Seite und wehren die Hunde ab.
  • Sobald die Hunde erledigt sind, läuft man unten durch die Türen bis zum Kino und schaltet den Strom an. Dadurch werden alle Geräte aktiv und man kann sie benutzen (sofern genug Punkte gesammelt wurden).
  • Am besten schaltet man das MG ein und danach den Teleporter. Dann kann man mal schnell verschwinden wenn’s zu heiß wird.

Mit diesen Tipps sollte jeder einen Lvl. von 5-7 locker erreichen. Gentleman, lock and load!

Black Ops: Fundorte der Intel Items

Quelle: My Cheats

01 – Operation 40

1. After the convoy passes you, head up the large flight of stairs and into the next building. It seems to be a garage or storage room; there’s an RPG lying against a crate with the Intel sitting on top.
2. When escaping after killing Castro, you’ll see Bowman crash through a door and fighting with a Cuban soldier. Head through the opening he created and proceed down this hallway. In a bedroom at the end, on top of the dresser, is the second piece of Intel.
3. Run into the hangar before heading across the runway. Go to the hangar’s left side and look at the top of the stairs.*

02 – Vorkuta

1. After the section where Reznov and Sergei push the mine carts and while Sergei is bashing in the door, follow Reznov up the stairs. In the radio room, this Intel piece is on a shelf near the radio.
2. Once you retrieve the Death Machine minigun, head back down the stairs (the area where you slid under the door earlier) and lookfor a set of double doors that are open. In the back, to your left, is the second Intel.*
3. Before getting on bike, turn around and find the shelf with the lantern on the floor next to it. The Intel is on the bottom shelf.

03 – U.S.D.D.

There is no Intel to be found in this level.

04 – Executive Order

1. When inside the Comm Tower’s third floor, check on the desk to your right.
2. After blowing a hole in the room with C4, go to the far wall and check on top of the computer terminal.*
3. When you get to the checkpoint, go back to the room on the right. Head towards the window on the right; it will be on the desk.*

05 – S.O.G.

1. Destroy the tanks with the LAW, then look for the soldier hold the LAW. Nearby, there should be stacks of crates; the Intel should be in this area.*
2. After kicking over the napalm barrels, go back and check the lowest bunker facing outward from the hill. There are two windows here, one of them has Intel sitting in it.*
3. Go through the destroyed bunker and keep an eye out for an injured soldier. Behind him is a wooden shelf with Intel.

06 – The Defector

1. After obtaining the objective intel, and before leaving the building with Reznov, go into small office on right side. It should be on the desk.
2. After calling in the airstrikes and taking cover from the tank, check inside the nearby building. There are two parked cars in front of the building with the Intel.*
3. Toward the end of the level, instead of setting up claymores, go to the northeast area of your location and check the building with the destroyed brick wall.*

07 – Numbers

1. Before climbing the hatch near the beginning, turn around and go into the little room on your left. Check next to the computer on the desk.
2. After sliding down the rooftop, look near the shed.*
3. Before the last jump, right in front of a wooden structure, check the trash nearby.*

08 – Project Nova

1. In the first two-story building when searching for Steiner, there is Intel on a desk in the corner. Grab it before heading back outside to call in mortar strikes.
2. After using mortars to destroy the bridge, continue into the hangar on your left. Before going to the left door for your objective, keep going straight into the little office room where the Intel will be sitting on a desk.
3. Before leaving the ship, look on the ground near the bow of the ship.*

09 – Victor Charlie

1. After killing the sleeping guard, continue on to the room right before the guard listening to the radio. The Intel should be in the corner of the room.*
2. Look in the hut behind the rat tunnel.*
3. After getting ambushed by another VC, the path splits. Go down the left tunnel from where your attacker came from.

10 – Crash Site

1. Right where you start, just before the dock.*
2. After leaving the boat, this piece of Intel is on the trail near the river.*
3. Jump from the fuselage and check the ground nearby.*

11 – WMD

1. After breaching the barracks, go down the stairs and turn around to see the Intel on a desk.
2. When you breach the comstat, stay on the upper floor and enter the small locker room near the stairs. It’s sitting on a bench.
3. Inside the building rigged with explosives, the last Intel piece is on a table below two explosive barrels.*

12 – Payback

1. In the room with the waterfall, check the shelf on the right.*
2. Before getting inside Hind, there is a desk next to a tent on the right side.
3. In the last room, the one filled with enemies, check the crate on the left side.

13 – Rebirth

1. When starting out, kill the mechanic and look on the ground nearby.*
2. This is located in the test chamber with the gas canisters. Kill all of the enemies, but do not destroy the canisters. The Intel sits on one of the monkey cages.
3. Outside, near the groups of houses, check the last house on the right. In the kitchen is the third piece of Intel.*

14 – Revelations

1. Go through the first set of double doors, and proceed down the left hallway. Check the cigarette machine.*
2. After leaving the morgue, go in the opposite direction of your objective. This one’s inside a bucket.*
3. After the sequence where the building shatters, and after the room with the Presidential Seal on the floor, you will enter a large office with the Intel on a desk to the left.

15 – Redemption

1. Near a green cargo crate, the one with the doors open, is the first Intel. Check the ground near the doors.*
2. Inside the control room, look near the desk with the green boxes. The second piece is underneath the desk.*
3. When your objective changes to “stop the broadcast,” go up the stairs and look underneath the desk on your right.

Preise im Vergleich

Quelle: Activision
Anbieter
Preis
Gamesload
EUR 74.95
EAStore.de
EUR 99.00
Game-and-Fun.de
EUR 300.00 zzgl. Servicepauschale