Grand Strategy


Für Strategen und Feldherren

Rollenspiele


Für Abenteurer und Krieger

Shooter


Für Sniper und MG-Schützen

Sportspiele


Für Grätscher und Ballkünstler

Join us!


Mach mit bei uns!

FIFA 14 – Was dürfen wir erwarten?

am 30.04.2013

Es war nun wirklich keine Überraschung, dass es auch diesen Herbst ein neues FIFA geben wird. Auch die übliche Geheimnistuerei um das konkrete Releasedatum lockt keinen mehr hinter dem Ofen hervor. Doch was uns wirklich brennend interessiert: Wird FIFA 14 nur ein lauer Aufguss des Vorgängers oder wird das Spiel echten Mehrwert bieten?

FIFA 14 – Nur ein poliertes FIFA 13

Um allem Geflame gleich mal zuvorzukommen: Natürlich kauft sich jeder echte Fan das neue FIFA 14. Warum sollte er es auch nicht? Selbst wenn es wirklich nur ein FIFA 13 mit aktualisierten Kadern, neuen Trikots und ein paar hübscheren Grafiken wäre, würde sich die Investition meiner Meinung nach trotzdem lohnen. Ich persönlich spielte jeden der letzten acht Teile mindestens je 300 Stunden. Bei einem Kaufpreis von 50 Euro plus X für DLCs, Ultimate Team usw. komme ich da auf einen Preis pro Stunde Freizeitgestaltung, der seinesgleichen sucht. So billig ist nicht mal Minigolf an der polnischen Grenze. Trotzdem haben wir Fans aber auch das Recht, echte Neuerungen zu verlangen, denn ausruhen sollen sich die Entwickler ja nun auch nicht auf ihren Lorbeeren. Schauen wir uns also erst einmal an, was laut offizieller Präsentation nun so neu an FIFA 14 sein soll.

Gameplay-Neuerungen bei FIFA 14

Im Mittelpunkt steht einmal mehr das Gameplay auf dem Rasen. Nach der revolutionären Umwälzung durch das Tactical Defending und dem Feinschliff an Player Impact Engine und Team-KI fallen die diesjährigen Innovationen jedoch etwas kleiner aus. Zunächst wurde an der Schussmechanik gefeilt. Die Pure Shot Technik soll das Schussverhalten in Abhängigkeit zur Position des Spielers und dessen Fähigkeiten nachvollziehbarer und realistischer machen. Gleichzeitig soll es mehr Schussvariationen geben, die dank genauer Ballphysik spektakuläre Tore garantieren sollen. Dieses kleine Video veranschaulicht den Unterschied – allerdings nur, wenn man ganz genau hinschaut und den kleinen Tippelschritt des Spielers in der dritten Animation wahrnimmt.

Eine weitere Baustelle, die vor allem unter Online-Spielern kontrovers diskutiert wurde, ist die Möglichkeit, den Ball abzuschirmen. Genau das soll in FIFA 14 nun noch gezielter möglich sein. Das würde vor allem jenen Spielern zugutekommen, die nicht wie Barcelona den Ball rasend schnell hin und her passen, sondern auch gern mal im Mittelfeld mit einem Strategen das Spiel behutsam aufbauen möchten. Dazu passend kündigt EA eine nochmals verbesserte KI an, die vor allem in der Defensive besser decken soll und somit wahrscheinlich weit weniger einfache Tore ermöglichen wird. Diese Absicht wertet Angriffe über strategische Schaltstellen im Mittelfeld nochmals auf, denn nur der kluge Pass aus dem Mittelfeld vermag dichte Abwehrreihen zu überwinden.
FIFA14_Pure Shot (quelle: EA)

Für Freunde des Karriere-Modus wurde ein überarbeitetes Scouting-System angekündigt, welches die Transferperioden zwischen den Spielen wichtiger werden lässt. Zwar dürfte das System an die Komplexität aus dem FIFA Manager nicht heranreichen, doch es gibt dem Karrieremodus wieder einen Tick mehr Manager-Feeling. Ich persönlich hoffe, dass es irgendwann einmal wieder eine direkte Verbindung zwischen beiden Spielen geben wird, so dass man den neuesten Transfercoup aus dem Manager dann auch direkt im FIFA-Spiel steuern kann.

Was wir noch nicht wissen

Einige Fragen wurden bislang noch nicht beantwortet, sind aber sicherlich für nicht wenige Fans interessant. Sind PC- und Konsolenversion wieder gleichwertig? Was ist mit den NextGen Konsolen wie der PS4? Was tut sich mit dem Ultimate Team Modus? Gibt es neue Ligen und wenn ja, endlich einmal die Dritte Liga oder wieder nur exotische Ligen wie die saudi-arabische, die nur aus Sponsoring-Gründen eingebaut wurde? Wann kommt endlich Torsten Mattuschka aufs Cover? Und warum lesen immer mehr PES-Spieler meine Artikel zu FIFA? Habt ihr keine eigenen Blogs?

Mehr zum Thema

  • Fussball Manager 11 Alle Jahre wieder bringt EA einen neuen Fußballmanager. Und alle Jahre wieder begegnen einem da Veränderungen, die das Spiel noch näher an den Arbe…
  • FIFA 14 Demo – Mein EindruckFIFA 14 Demo – Mein Eindruck Endlich ist sie da, die FIFA 14 Demo. Doch was sagt sie über das finale Spiel aus? Sind die angepriesenen Änderungen bereits spürbar? Ich finde: ja…
  • FIFA 11FIFA 11 Seit letztem Wochenende rollt der Ball wieder in deutschen Stadien, und das ist auch dringend nötig, wenn man den allgegenwärtigen Durst nach Fußba…
  • FIFA 14 vs. PES 2014 – Der ewige Zweikampf geht wieder losFIFA 14 vs. PES 2014 – Der ewige Zweikampf geht wieder los Im echten Fußball ist auf nichts mehr Verlass. Die legendären Duelle zwischen Celtic und den Rangers gehören der Vergangenheit an, Liverpool kann e…
  • WRC – FIA World Rally Championship Das Lizenzspiell ‚WRC – FIA World Rally Championship‘ hat den Anspruch, realistisch zu sein. Echte Kurse, echte Teams und echte Fahrer hat man scho…

Über den Author: Cage
Cage ist der Strategie-Experte bei Computerspiele.com und außerdem bekennender FIFA-Fanboy.

2 Kommentare

  • Andre F schrieb am 30/4/2013, um 14:14:

    Also quasi nur n update dass wirklich kaum einem auffällt. Weltweit wird das Spiel von den Spielern vernichtet und ea tut so als wäre nichts und sagt es ist n mega erfolg. Ja es wurde offt verkauft, weil man n geiles Spiel erwartet hat und was kamm? Auf Amazone ist das Urteil vernichtend! 2 n halb Sterne hat das spiel. Spieler regen sich tierisch übers momentum und die bugs auf und ea bringt erneuerungen wo ich mich als hardcore Fifa Spieler frage was soll n das? das hat doch gar nicht Priorität????? Pure shot??? wozu? damit der Computer noch mehr übers spiel entscheidet? das die KI grundsetzlich mal überarbeitet wird find ich gut! ABER dann auch wirklich!!! letztes jahr hat man für fifa 13 das selbe versprochen und n sch**** passierte. die Abwehr steht jedesmal so unglaublich dumm, dass ist echt wahnsinn. Ob sich die spieler mal freilaufen entscheidet das momentum….und….und….

    Ich hör lieber mal auf sonst komme ich wieder in Rage :-D

    Rechtschreibfehler dürft ihr behalten

  • krystian schrieb am 06/5/2013, um 10:24:

    was und für welche konsole kommt fifa 13 und wieviel kostet es

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>