Grand Strategy


Für Strategen und Feldherren

Rollenspiele


Für Abenteurer und Krieger

Shooter


Für Sniper und MG-Schützen

Sportspiele


Für Grätscher und Ballkünstler

Join us!


Mach mit bei uns!

FIFA 14 vs. PES 2014 – Der ewige Zweikampf geht wieder los

am 30.07.2013

Im echten Fußball ist auf nichts mehr Verlass. Die legendären Duelle zwischen Celtic und den Rangers gehören der Vergangenheit an, Liverpool kann es schon lange nicht mehr mit United aufnehmen und selbst Inter Mailand ist nur noch eine graue Maus im Mittelfeld. Schön, dass es noch Dinge gibt, auf die man zählen darf. Zum Beispiel auf eine weitere Auflage des ewigen Duells zwischen EAs FIFA und Pro Evolution Soccer von Konami. Mal sehen, wie der Stand ist…
PES 2014 Bayern Choreo (quelle: konami)

Knappe zwei Monate vor Release werfen die Rivalen so langsam die Marketing-Maschine an. Electronic Arts hält sich da wie üblich nicht zurück und haut uns Coverstars, Gameplay-Videos und brandneue Lizenzen um die Ohren. Konami spielt da wie immer eine leisere Tonart, überzeugt aber durch Vorab-Präsentationen und eine neue Engine, die EA mehr als nur den Kampf ansagt. Ich habe mal zusammengetragen, was man jetzt schon über die neuen Topseller des Herbstes weiß und inwieweit uns das wirklich interessieren sollte.

FIFA14 Ball abschirmen (quelle: EA)

FIFA 14 und PES 2014: Generalüberholung für die NextGen-Konsolen?

Dank der Einführung der neuen Konsolen Playstation 4 und XBOX One werden sich beide Entwickler-Teams mächtig ins Zeug legen und ihre jeweiligen Franchises auf Hochglanz polieren. Zum Glück scheint das auch für die PC-Versionen Früchte zu tragen, denn beide neuen Games kommen mit teils riesigen Veränderungen daher. PES 2014 schießt da eindeutig den Vogel ab, denn dank des Metal Gear Solid Erfinders Hideo Kojima erstrahlt PES 2014 dieses Jahr im Lichte von dessen neuer Fox Engine. Umso erstaunlicher, dass Konami dabei offenbar auf Portierungen für die neuen Konsolen verzichtet. Es scheint die Strategie des Unternehmens zu sein, PC-Spieler und Alt-Konsoleros für sich zu gewinnen, während EA sich schon völlig auf die neue Konsolengeneration einschießt. FIFA 14 wird nämlich nur auf PS4 und XBOX One mit einer neuen Engine ausgestattet und kommt auf dem PC und den (noch) aktuellen Konsolen mit der herkömmlichen FIFA-Engine. Es wird sich zeigen, welche Strategie besser fährt. In jedem Fall profitieren PES-Fans in diesem Jahr von einer Generalüberholung, die sich gewaschen hat. Eine neue Ballphysik, das sogenannte Barycenter-System zur Steuerung des Körperschwerpunktes sowie das MAS-System zur Berechnung von Kollisionen klingen fast schon futuristisch und dürften die Reihe nun endlich zu FIFA aufschließen lassen, dessen Ballkontrollsystem und Player Impact Engine in den letzten Jahren führend auf diesem Gebiet waren.

FIFA14 Pure Shot (quelle: EA)

Es geht ein Ruck durch die Mannschaft

Sehr interessant klingt auch das Heart-System von Pro Evolution Soccer 2014. Durch individuelle Aktionen eines Schlüsselspielers und die Unterstützung des Publikums kann ein Team sich noch einmal zusammenreißen und die letzten Reserven mobilisieren. Gegen derartige Emotionen dürfte das Publikum von FIFA 14 wohl noch platter wirken als sowieso schon. Grafisch hatte die PES-Reihe ja seit jeher die Nase vorn und auch die aktuellen Trailer und Screenshots untermauern diesen Führungsanspruch. FIFA 14 hingegen entschleunigt das Spiel dieses Jahr und legt mehr Wert auf taktischen Realismus. Eine reduzierte Spielgeschwindigkeit vermindert zwar die Rasanz – besonders bei Spielen zwischen schwächeren Teams – ermöglicht aber noch präzisere Dribblings und besser getimte Abwehraktionen. Überhaupt lässt EA dieses Jahr das Fundament unangetastet – gleiche Engine, nur in Nuancen verbesserte Grafik. Doch an den Details wurde weiter geschraubt. Neben dem Precision Dribbling und der verbesserten Verteidigung, in der man nun auch nach einem fehlgeschlagenen Tackling nachsetzen kann, freue ich mich vor allem auf das neue Pure Shot-Schusssystem, mit dem endlich auch mal Torabschlüsse so richtig danebengehen können – ganz wie im echten Leben.

PES 2014 Pirlo (quelle: konami)

FIFAs Ass im Ärmel: das Ultimate Team

Der vor drei Jahren eingeführte Ultimate Team Modus ist das Sahnehäubchen auf dem FIFA-Kuchen und könnte auch dieses Jahr bei vielen wankelmütigen Käufern den Ausschlag geben. Der Sammelkarten-Spielmodus wurde entsprechend ehrgeizig optimiert und bietet nun noch mehr Rollenspiel-Elemente. So kann man mit sogenannten Chemistry-Karten die Rolle jedes Akteurs individuell festlegen. Boostet man beispielsweise seinen Stürmer mit der Powerhouse-Karte, so kann er plötzlich den Ball besser abschirmen und auf nachrückende Spieler ablegen. Gibt man jenen Nachrückern die Karte Sniper, so schießen sie präziser und dribbeln gekonnter. Damit lassen sich Spieler nicht mehr so leicht ausrechnen und werden flexibler als ihre realen Vorbilder. Für mich ist das Ultimate Team momentan definitiv ein Kaufgrund für FIFA 14, obwohl ich aufgrund der neuen Fox Engine auch auf PES 2014 gespannt bin.

Mehr zum Thema

  • Pro Evolution Soccer 2011Pro Evolution Soccer 2011 Erneut schickt Konami einen Konkurrenten zu FIFA 2011 ins Rennen – allzuviel an der Situation auf dem Fußball-Simulationsmarkt wird sich aber auch …
  • Pro Evolution Soccer 2011 – TrailerPro Evolution Soccer 2011 – Trailer Der Trailer von der E3 zeigt uns erste Gameplay-Szenen aus Pro Evolution Soccer 2011, das Konami ab dem 30. September veröffentlichen und ins Renne…
  • Heute erschienen: PES 2011Heute erschienen: PES 2011 Der direkte Konkurrent zu FIFA 11 erscheint auch noch am selben Tag – ein Freudenfest für die Fußball-Welt! Auch wir werden PES 2011 in den nächs…
  • PES 2011: Demo ab sofort verfügbarPES 2011: Demo ab sofort verfügbar Gute Nachrichten für alle Fußball-Fans: Die Demo von Pro Evolution Soccer 2011 ist verfügbar. Mit vier Mannschaften könnt Ihr den Genre-Giganten ab…
  • FIFA 11FIFA 11 Seit letztem Wochenende rollt der Ball wieder in deutschen Stadien, und das ist auch dringend nötig, wenn man den allgegenwärtigen Durst nach Fußba…

Über den Author: Cage
Cage ist der Strategie-Experte bei Computerspiele.com und außerdem bekennender FIFA-Fanboy.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>