Grand Strategy


Für Strategen und Feldherren

Rollenspiele


Für Abenteurer und Krieger

Shooter


Für Sniper und MG-Schützen

Sportspiele


Für Grätscher und Ballkünstler

Join us!


Mach mit bei uns!

FIFA 13 Ultimate Team – So baut ihr euch ein starkes Silber-Team

am 24.11.2012

FIFA 13 Ultimate Team (quelle: EA)
Fortgeschrittene Spieler des Ultimate Team Modus von FIFA 13 dürften bald genug Münzen gesammelt haben, um sich ein Silber-Team aufzubauen. Dieses ist stärker als das anfängliche Bronze-Team und enthält meist schon richtig gute Kicker. Wer beim Ultimate Team noch nicht so recht Bescheid weiß, der sollte sich nochmal unser Tutorial anschauen.

Silber-Spieler haben eine Gesamtstärke von 65 bis 74 und sind in den meisten obersten Ligen in großer Menge zu finden. In den starken Ligen bilden sie das Gros der Ersatzspieler oder auch der Stammspieler in den schwächeren Teams. Die dominierende Kraft sind sie aber in den mittelmäßigen Ligen. Hier findet man richtig gute Akteure zu relativ günstigen Preisen, da viele FIFA-Zocker sich nur Teams aus den großen Ligen zusammenstellen. Es ist zwar auch möglich, sich aus der Bundesliga eine richtig gute Silbermannschaft zusammenzustellen, doch dürfte diese recht teuer werden, wenn man die Spieler über den Tauschmarkt kauft. Besonders die „seltenen“ Stars wie Szalai von Mainz, Son vom HSV oder der Nürnberger Kyotake kosten oft mehrere tausend Münzen, sind dafür aber auch richtig spielstark.

FUT Silber Belgien (quelle: EA)

Wenden wir uns nun aber mal den nicht so bekannten Ligen zu. Bei FUT 2012 habe ich sehr erfolgreich mit einem Team aus der belgischen Pro League gespielt. Diese Liga hat kaum Goldspieler, aber eine Menge Silber-Spieler, von denen vor allem die Offensivkräfte extrem schnell sind – ein Vorteil in den Onlinepartien. Auch dieses Jahr sind Belgiens Angreifer wieder eine großartige Option, allerdings sind sie deutlich teurer geworden. Vor allem die afrikanisch-stämmigen Stürmer wie Tchité und Cyriac haben münzenmäßig sehr zugelegt. Dennoch bleibt die belgische Liga ein Geheimtipp für ehrgeizige Silber-Spieler.

Um etwas Abwechslung zu haben, habe ich mich dieses Jahr auf eine andere kleine Liga gestürzt, die überraschenderweise auch eine Menge guter Silberspieler zu bieten hat. Unsere vom sportlichen Erfolg nicht gerade verwöhnten Freunde in Österreich eröffnen in FUT gute Perspektiven. Vor allem der Klassenprimus Red Bull Salzburg strotzt vor Silberspielern, von denen viele auch das Prädikat „selten“ tragen. Unser Beispielteam zeigt gleich sechs Akteure aus Salzburg in der Startelf. Im Angriff sehen wir zwar nur mittelmäßige Gesamtstärken, dafür haben alle drei Stürmer Tempowerte von über 80. Im Mittelfeld stehen ebenfalls sehr flinke Spieler, die alle gut dribbeln und passen können, jedoch Defizite im Zweikampf haben. Die Abwehr glänzt durch kopfballstarke Innenverteidiger und schnelle Außenverteidiger. Eine Schwachstelle ist die Torwartposition, denn die österreichische Liga bietet keinen einzigen „seltenen“ Torwart. Ich habe mich für Eddie Gustafsson entschieden, denn ich habe noch immer Mitleid mit ihm wegen dieser Szene:

Die österreichische Liga hat noch einen weiteren Vorteil: Durch die hohe Zahl an einheimischen Spielern kann man sich so auch eine prima Nationalmannschaft bauen. Das ist für manche Turnierserie nämlich Bedingung. Durch die gemeinsame Liga hat dieses Team dann eine höhere Teamchemie als eine Elf aus in der Welt verstreuten Legionären.

Zum Abschluss bekommt ihr auch diesmal wieder eine Liste mit interessanten Silber-Spielern. Ich zeige euch ein paar Vorschläge aus Österreich, Belgien und der Bundesliga und ihr könnt dann entscheiden, woher euer Team kommen soll:

Österreich Must-have-Spieler
Alan (72) – Brasilianer – RB Salzburg – bester Mittelstürmer
Nielsen (69) – Norweger – RB Salzburg – Flinker Flügelflitzer für ein 4-3-3
Drazan (68) – Österreicher – Rapid Wien – mit Tempo 88 durchs Mittelfeld
Leitgeb (69) – Österreich – RB Salzburg – die Schaltzentrale im Zentrum
Schiemer (68) – Österreich – RB Salzburg – der Fels in der Abwehr

Belgien Must-have-Spieler
Almebäck (70) – Schwede – FC Brügge – schneller, starker Innenverteidiger
Safari (71) – Schwede – RSC Anderlecht – superschnell, perfekte Ergänzung zu Almebäck
Vargas (74) – Venezolaner – RSC Anderlecht – bester Mittelfeldspieler der Liga
Tchité (74) – Ruander – FC Brügge – Tempo 91, super Torjäger, perfekter Konterstürmer
Soumahoro (72) – Ivorer – KAA Gent – bester Flügelspieler

FUT Silber Bundesliga (quelle: EA)

Bundesliga May-have-Spieler
Szalai (74) – Ungar – Mainz – super Stellungsspiel, Torgarant
Pukki (73) – Finne – Schalke – zu empfehlen für konternde Mannschaften
Ekici (74) – Türke – Werder – der richtige Spielmacher fürs Mittelfeld
Diekmeier (73) – Deutscher – HSV – einer der schnellsten Außenverteidiger der Liga
Fährmann oder Unnerstall (beide 74) – Deutsche – Schalke – was würde Huub Stevens tun?

Mehr zum Thema


Über den Author: Cage
Cage ist der Strategie-Experte bei Computerspiele.com und außerdem bekennender FIFA-Fanboy.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>