Grand Strategy


Für Strategen und Feldherren

Rollenspiele


Für Abenteurer und Krieger

Shooter


Für Sniper und MG-Schützen

Sportspiele


Für Grätscher und Ballkünstler

Join us!


Mach mit bei uns!

Diablo 3: Der Stand der Dinge

am 20.01.2012

Diablo 3 Logo (Quelle: Blizzard)Wie seit einigen Tagen angekündigt hat sich der Game Director Jay Wilson mittlerweile auf der offiziellen Diablo-3-Seite zum Stand der Entwicklung geäußert und erklärt, warum wir immer noch keinen Release-Termin für das wahrscheinlich beste Spiel der Dekade bekommen haben. Er berichtet in dem lesenswerten Blog-Post von einigen Änderungen, die vor kurzem überarbeitet wurden und von Änderungen, die noch geplant sind, bevor es einen Release-Termin geben kann.

Alles in allem sind es meines Erachtens gute Änderungen, die Blizzard hier geplant hat: es riecht allerorten nach Vereinfachung, nach Geradlinigkeit – genau das, was wir von einem Produkt erwarten, das sich langsam der Fertigstellung nähert. Die Attribute beispielsweise wurden überarbeitet – und sind jetzt im Grunde wieder dieselben wie in Diablo 2. Hier könnte man sich fragen, warum Blizzard sie nicht gleich übernommmen hat, sondern ein neues System erdacht und wieder verworfen hat. Die Antwort ist hier aber dieselbe wie die auf die Frage nach dem Release-Termin:

Blizzard will die Community nicht ärgern, sondern zufriedenstellen. Auch wenn das Umwege oder Verzögerungen bedeutet. Jay Wilson hat das schön ausgedrückt: “Niemand wird sich später daran erinnern, ob das Spiel mit Verspätung erschienen ist, sondern einzig und allein daran, ob es großartig ist.” Ich für meinen Teil kann das Kiddie-Geflame auf der offiziellen Diablo-3-Seite schon nicht mehr hören. Natürlich möchte ich als Diablo-Jünger der ersten Stunde so schnell wie möglich wieder nach Sanktuario – aber ich möchte auch, dass Diablo 3 mindestens genauso gut wird wie der Vorgänger. Und wenn ich zwischen beiden Optionen entscheiden müsste, würde ich doch jedes Mal wieder warten. Gut Ding will Weile haben.

Mehr zum Thema


Über den Author: Nekhster

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>